Portrait

Das Kompetenzzentrum Digitalisierung (CC Digitalisierung – CCD) ist eine vom Land NRW geförderte Einrichtung des KDN – Dachverband kommunaler IT-Dienstleister. Sie wurde auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem MWIDE und dem KDN eingerichtet, um für die Umsetzung der gemeinsamen Aufgaben des E-Government-Gesetzes (eGovG NRW) und des Online-Zugangsgesetzes (OZG) informationstechnische Lösungen gemeinsam zu entwickeln und dauerhaft bereitzustellen.

Seit Dezember 2017 unterstützt und berät das Kompetenzzentrum Digitalisierung die kommunalen IT-Dienstleister und Kommunen im Land bei der Digitalisierung der Verwaltung. Das CCD versteht sich in seiner Arbeitsweise zum einen als beratende Kraft und zum anderen nimmt es bei der Umsetzung des OZG die Rolle der kommunalen Themenfeld-Koordinatoren wahr. Besonderes Augenmerk liegt auf der Förderung des Wissens- und Erfahrungsaustausches und der Beratung bei der Übertragung von Best-Practice-Lösungen.