Serviceportal Kreis Paderborn


Leistungen                                       Digitales Serviceportal inkl. Online-Anträgen und -Bezahldienst

Projektzeitraum                              05.10.2018 - 31.12.2021

Fördersumme (gesamt)                979.745,50 €

Fördersumme (Land NRW)           783.796,40 €

Projektbeschreibung

Im Projekt »Serviceportal Kreis Paderborn« werden Formulare und Antragsprozesse im Rahmen des neuen Antragsmanagements einer Optimierung unterzogen. Die beantragten Leistungen können direkt bei der Antragstellung mit gängigen Bezahlmöglichkeiten elektronisch bezahlt werden. So wird u.a. der Antrag für Liegenschaftskarten künftig mit einer neu entwickelten Original-Vorschau mit dem Formular-Server aus der ibR-David-Webauskunft erfolgen und Prozesse aus dem OZG-Themenfeld Engagement & Hobby werden optimiert.

Kreis Paderborn

Marco Schwabe
+49 5251 308-10307
schwabem@kreis-paderborn.de

Peter Wibbe
+49 5251 308-10308
wibbep@kreis-paderborn.de

Meilensteine

Entwicklung des barrierefreien Designs und der technischen Infrastruktur – Bis Februar 2020

Serviceportal-Installation inkl. des Moduls Online-Terminvergabe – Bis April 2020

Abschluss der Einrichtung & Produktivsetzung des Portals – Bis November 2020

Produktivsetzung des Moduls Liegenschaftskarten – Bis Oktober 2021

Übertragbarkeit September 2020

Die Lösungen sind nachnutzbar über das Kommunalportal.NRW.

Vorlagen für Antragsprozesse im OZG-Themenfeld Engagement & Hobby sowie im Bereich der Liegenschaftskarten werden bereitgestellt.

Das Portal-Design entspricht den Vorgaben der WCAG 2.1 in der Konformitätsstufe AA. Es lässt sich als Liferay-Theme mit entsprechenden Anpassungen an das eigene Corporate Design für das eigene Portal nutzen.