LoRaWAN


Leistungen                                       Kommunales LoRaWAN-Funktnetz

Projektzeitraum                              27.11.2018 - 28.02.2019

Fördersumme (Gesamt)                65.000 €

Fördersumme (Land NRW)           52.000 €

Projektbeschreibung

Das Pilotprojekt »LoRaWAN« der Stadt Delbrück galt der Erprobung der – zum Zeitpunkt des Projektstarts – noch weitläufig unbekannten LoRaWAN-Technologie im kommunalen Umfeld. Anhand von ausgewählten Anwendungsfällen wurden LoRaWAN-Sensoren getestet und die Ergebnisse mit Verwaltungsmitarbeitenden, Unternehmen und landwirtschaftlichen Vertretungen der Stadt Delbrück diskutiert. Die Erkenntnisse waren Ausgangspunkt für die Konzipierung des Folgeprojekts »LoRaWAN 2.0«.

Stadt Delbrück

Miriam Mattiza
+49 5250 996-134
miriam.mattiza@delbrueck.de

Meilensteine

Implementierung der Visualisierungsplattform  bis Dezember 2018

Durchführung zielgruppenspezifischer Workshops  bis Januar 2019

► Aufbau eines städtischen LoRaWAN-Funknetzes inkl. Netzabdeckungstest – bis Januar 2019

► Vorbereitung und Installation der Sensorik – bis Februar 2019

► Erstellung eines Umsetzungskonzeptes für das Folgeprojekt – bis Februar 2019

Übertragbarkeit Februar 2019

In Form eines Abschlusskonzepts sind die im Projekt gesammelten Erkenntnisse auf der Webseite der Stadt Delbrück abrufbar. Das Konzept beinhaltet eine umfassende Beschreibung der Projektinhalte sowie eine Kosten-Nutzen-Analyse der Anwendungsfälle.