Wohngeld-Online

Informationsveranstaltung zur Nutzung des digitalen Wohngeld-Erstantrages; veranstaltet vom MHKBG und dem KDN

Gemeinsam mit dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW (MHKBG) laden wir Sie am 17. Juni 2021 von 10 bis 12 Uhr herzlich zu einer Informationsveranstaltung zur Nutzung des digitalen Wohngeld-Antrages ein.

Mit dem Onlinezugangsgesetz stehen die Kommunen vor der Herausforderung, Ihre Verwaltungsleistungen bis Ende 2022 den Bürger:innen auch digital anzubieten. Ein gewaltiger Kraftakt, der nur gelingt, wenn diese arbeitsteilig durch die Länder nach dem Prinzip „Einer für Alle“  erfolgt. So wurde der Wohngeld-Antrag in Schleswig-Holstein entwickelt und steht jetzt allen Kommunen bundesweit zur Nachnutzung zur Verfügung.

Gerne unterstützten wir Sie dabei, den Online-Antrag Wohngeld zeitnah auch in Ihrer Kommune an den Start zu bringen. Nutzen Sie diese Informationsveranstaltung, um sich einen ersten Einblick in den digitalen Antrag zu verschaffen und sich zu den konkreten, erforderlichen Schritten zur Umsetzung in Ihrer Wohngeldstelle zu informieren.

Wir freuen uns darauf, Sie im Termin zu begrüßen!

Anmeldung

Sie können sich in der Warteliste eintragen. Sollte ein Platz frei werden, werden Sie benachrichtigt.

Bitte beachten Sie, dass mit dem Zutritt zur Videokonferenz eine Einverständniserklärung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zur Aufzeichnung der Veranstaltung erfolgt.

Noch 0 freie Plätze
Warteliste vorhanden.

Datum & Zeit:
Donnerstag, 17.06.2021, 10:00 – 12:00

< Zurück zur Übersicht