Barrierefreiheit in der digitalen Verwaltung

Arbeitskreis »Öffentlichkeitsarbeit«

Besitzt Ihre Website eine Hörversion? Kann die Schriftgröße in Ihrer App geändert? ... Für Betroffene sind diese und noch viele weitere Fragen essenziell, um digitale Angebote wahrnehmen zu können. Der barrierefreie Zugang ist – insbesondere auch in der digitalen Verwaltung – ein Schlüssel für gesellschaftliche Teilhabe. Im Alltag wird die Barrierefreiheit trotz bestehender Vorschriften oft noch sehr lückenhaft umgesetzt.

In unserem Arbeitskreis »Öffentlichkeitsarbeit« widmen wir uns dem Thema »Barrierefreiheit in der digitalen Verwaltung« und laden Sie herzlich ein, den spannenden Impulsen unserer Gastexpert*innen zu folgen. Sie geben Empfehlungen für die bessere Umsetzung von digitaler Barrierefreiheit in der Verwaltung und bringen ausgewählte Best Practice Beispiele mit.

Anmeldung

Noch 25 freie Plätze

Datum & Zeit:
Donnerstag, 15.12.2022, 13:30 – 15:00
Kontakt:
E-Mail schreiben

< Zurück zur Übersicht