Projekt "ZEonline"

 
Kurzbeschreibung

Zweck von "ZEonline" ist die Entwicklung und Implementierung eines einheitlichen, zentralen, digitalen Erhebungsbogens für die Erfassung der in Nordrhein-Westfalen verkauften Immobilien.


Projektzeitraum

August 2019 - Dezember 2021


Meilensteine

Bis Dezember 2019

          Analyse der Fragebögen und bestehenden Prozesse

Bis September 2020

          Überarbeitung der Fragebögen

Bis November 2021

          Entwicklung einer onlinebasierten Erhebungsmethode

Bis November 2021

          Entwicklung von Plausibilisierungs- und Qualifizierungsmodulen

Bis November 2021

          Entwicklung einer Datenschnittstelle zur zentralen Kaufpreissammlung


Übertragbarkeit

Das Ergebnis des Projektes soll nach Projektabschluss NRW-weit durch das Ministerium des Inneren als frei verfügbare Lösung ausgerollt werden. Der digitale Erfassungsbogen steht dann allen 75 Gutachterausschüssen in NRW zur Verfügung. 


Datum der Verfügbarkeit

Januar 2022


Förderung

Gefördert durch das Land NRW mit 569.117,00€.


Kontakt

Markus Schräder
+49 5251 8811629
m.schraeder@paderborn.de


Zur Website