Digitaler Reiseplaner


Leistungen                                       App für die Reiseplanung

Projektzeitraum                              01.02.2020 - 31.07.2022

Fördersumme (gesamt)                466.543,13 €

Fördersumme (Land NRW)           229.521,56 €

Projektbeschreibung

Der »Digitale Reiseplaner« wird zukünftig die Reiseplanung touristischer Gäste der Stadt Aachen digitalisieren. Der Gast kann durch eine App auf Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten, Museen u. v. m. zurückgreifen, diese filtern und die gesamte Reiseplanung für seinen Besuch vornehmen. Auch nach seiner Ankunft in Aachen erhält der Gast über Terminals in der Stadt oder über sein eigenes Smartphone wichtige Informationen.

aachen tourist service e.V.

Projektbüro Digitale Modellregion Aachen:
ProjektbueroDMR-AC@mail.aachen.de 

Meilensteine

Entwicklung der ersten Beta-Version des Tools & Testphase – Bis Dezember 2020

Launch des Digitalen Reiseplaners – Bis Dezember 2021

Übertragbarkeit August 2022

Der Wissenstransfer ist durch die Dokumentation des Projektes durch den Projektträger und die Einhaltung landesweiter Standards in Bezug auf die Datenstruktur gesichert.

Die Datenstruktur wird in enger Abstimmung mit dem Projekt »Touristisches Datenmanagement: offen, vernetzt, digital« von Tourismus NRW festgelegt, um die Nachhaltigkeit und die Übertragbarkeit des Projektes abzusichern. Die genutzten Datenbanken und Buchungssysteme sind auf dem Markt etablierte, branchenspezifische Lösungen, die bei Bedarf durch den Erwerb der jeweiligen Lizenzen genutzt werden können.